Aktualisiert am
30. September 2011

 

90 Jahre - Altes Gasthaus Pohlmeier-Bracht

Magister Johannes Kelner, genannt Sluncrave, ließ sich das Haus im Jahre 1568 errichten. Quer über die Hausfront an der Giebelseite ist der Name eines weiteren Hausbewohners angebracht: H.F. Dypenbrock, damals Scharfrichter in Telgte, machte mit großen eisernen Lettern an der Fassade kund, dass er das Gebäude umfassend erneuert habe.

Im Jahre 1919 tritt die Familie Pohlmeier in die Geschichte der damals schon alten Gaststätte ein. Was Heinrich Pohlmeier damals an der Steinstraße vorfand, kann man heute noch bis aufs letzte Detail genau nachlesen. Im Familienarchiv befindet sich die amtlich bestätigte Inventarliste, die bei der Übernahme angefertigt wurde. „Damals gab es neben der Gaststätte auch noch einen Laden mit Kolonialwaren“.
Auf alten Fotos ist deutlich zu erkennen,dass Durchreisende nicht nur sich selbst, sondern auch ihre Fahrzeuge versorgen konnten, denn auf der Giebelseite hatte eine Tankstelle ihren Platz. Anfang der dreißiger Jahre wurden Laden und Tankstelle jedoch aufgegeben.

1958 übergab Heinrich Pohlmeier seine Gastwirtschaft an seine Tochter Josefine und ihren Mann Josef Bracht. Unter ihrer Regie erfuhr das historische Gebäude nicht nur im Inneren, sondern auch von außen entscheidende Veränderungen. Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten im Jahre 1975 stellt sich das „Alte Gasthaus“ heute als eines der baulichen Schmuckstücke in der Emsstadt dar.

Am 19. September 1990 übergaben Josefine und Josef Bracht nach 32 Jahren im Rahmen eines Jubiläumsempfangs ihre traditionsreiche Gastwirtschaft an Tochter Jutta.Seit 2015 betreibt Daniel Kreutzer die Gaststätte. Seine Mutter Jutta führt die Pension weiter.

Im Zuge der Übergabe wurde die Speisekarte erweitert.Außerdem bieten wie einen Schnitzel sowie Reibekuchentag an. Weitere Aktionen ,wie zum Beispiel Tanz in den Mai entnehmen Sie dem Aushang. Das „Alte Gasthaus Pohlmeier-Bracht" bietet Feriengästen und Reisenden gemütlich eingerichtete Apartements an, wobei auch Haustiere erlaubt sind.

 

Aktuelles

Wir gratulieren!
Telgter Kegelclub

"Alle-Neun"
lässt seit 60 Jahren
die Kugel rollen.

Kontakt:
Telefon: 02504 - 4560